Reisetipps Elsass - Parks und Gärten

Die Parks und Gärten im Elsass sind wahrhaft idyllische Plätze. Ihre Originalität ziehen sie aus den für die Region typischen Charakter. Ihre Formen sind äußert vielseitig gestaltet: von romantisch, klassisch, ländlich, poetisch, geordnet, verspielt, mittelalterlich oder zeitgenössisch. Die elsässischen Gärten und Parks zieren große Landgüter oder sind prächtige Stadtparks.

Die hier aufgeführten Anlagen sind von Nord nach Süd aufgelistet.

Siltzheim - Les Clématites

Les Clématites

Clematites

Lydie Rohr - 7 rue des Prés
67260 SILTZHEIM

Tél. : +33 (0)3 87 98 11 72

alfred.rohr@numericable.fr

Englischer Garten, der Teich, Pergolas, Obstgarten, Sträucher harmonisch vereint. Im Garten gibt es eine Vielzahl von Rosen, Clematis und alte Objekte zu entdecken. Alle Touren werden geführt. Ein Terminabsprache ist daher notwendig.

Struth - Le jardin de Pierre(s)

Le jardin de Pierre(s)

Der Garten der Stein (e)

36 rue Principale
67290 STRUTH

Tél. : +33 (0)3 88 01 52 72

Englischer Landschaftsgarten. Teich, Pavillon, Bäume und Blumen sind mit alten Werkzeugen und Steinen der Region harmonisch inszeniert und machen aus dem Park eine Oase der Ruhe

La Petite-Pierre - Le Jardin des Poètes

Le jardin des poètes

Der Garten der Dichter

Chemin de l’Altenburg
67290 LA PETITE PIERRE
Tel. : +33 3 88 70 44 64
contact@jardindespoetes.fr
www.jardindespoetes.fr

Ein kleiner, romantischer Garten mit kleinen Figuren, die Dichter darstellen und eingravierten Gedichten, die mit Blick auf das Schloss von La Petite Pierre zum Träumen einladen.

Uttenhoffen - Jardins de la Ferme Bleue

Jardins de la Ferme Bleue

Gärten der "Blauen Farm"

21 rue Principale

67110 UTTENHOFFEN

Tel. : +33 3 88 72 84 35
jardinsdelafermebleue@wanadoo.fr
www.jardinsdelafermebleue.com

Der Stil der "Blauen Farm", typisch für die Region, spiegelt sich auch in Garten wieder. Hier finden Besucher kleine Laubenhäuschen, Efeu, einen Kristallgarten, zeitgenössische Kunstwerke und vieles mehr.

Walbourg - Le Jardin Chez Pia & Alain

Le Jardin Chez Pia & Alain

Garten "Bei Pia & Alain"

95 Grand rue

67360 WALBOURG

Tel. : +33 6 76 49 23 42;

+33 6 58 79 85 77

contact@chezpiaetalain.fr
www.chezpiaetalain.fr

Ein kleiner Garten, der nach japanischem und englischem Vorbild angelegt wurde. Es gibt viele Bänke zum Ausruhen und die botanische Vielfalt zu genießen.

Betschdorf - Le jardin d'Irma

Le jardin d'Irma

Der Garten von Irma

8 rue des Francs
67660 BETSCHDORF
Tel. : +33 (0)3 88 54 43 68
info@winkelart.com
www.winkelart.com

Dieser natürliche Garten befindet sich in der Umgebung von einem Haus aus dem 17. und alten Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert und spiegelt die Persönlichkeit der Besitzerin – Irma – wieder.

Schwabwiller - Jardin-musée de l'Outre-Forêt

Jardin-musée de l'Outre-Forêt

Museums-Garten des Waldgebietes "Outre-Forêt"

34 rue des Seigneurs

67660 SCHWABWILLER

Tel. : +33 6 77 79 86 03
philippe.obliger@orange.fr
www.jardinmuseedeloutreforet.odavia.com

In diesem Museumsgarten lassen sich in zwei Gewächshäusern neben einer Ausstellung an ethnografischen Gartengegenständen auch 600 seltene Fruchtbäume und Pflanzenarten aus der ganzen Welt bestaunen.

Drusenheim - Jardins de l’Altwasser

Jardins de l’Altwasser

Gärten von „Altwasser“

Rue de Dalhunden
67410 DRUSENHEIM
Tel. : +33 3 88 06 74 10
mairie@drusenheim.fr
www.drusenheim.fr

Der Garten schließt eine Verbindung zwischen dem rheinischen Wald, einem Biotop und dem städtischen Raum. Es erwarten Sie außerdem Spielmöglichkeiten für kleine Kinder und ein „Insektenhotel“.

Saverne - Roseraie

Roseraie

Rosengarten

Route de Paris

67700 SAVERNE

Tel. : +33 3 88 71 83 33

info@roseraie-saverne.fr

www.roseraie-saverne.fr

In dem 1,7 Hektar großen Rosengarten lassen sich über 8500 Rosenstöcke aus 550 verschiedenen Sorten, darunter alte Rosensorten, neueste Züchtungen aber auch Teehybride bewundern.

Saverne - Jardin botanique

Jardin botanique

Botanischer Garten

Chemin du col de Saverne

67700 SAVERNE

Tel. : +33 3 88 91 21 00
jardinbotsaverne@club-internet.fr

www.jardin-botanique-saverne.org

In dem 3 Hektar großen botanischen Garten gibt es einiges zu sehen, zum Beispiel ein Alpinum, ein Arboretum, ein Moor und ein Feuchtgebiet sowie wunderschöne Orchideenwiesen mit einheimischen Sorten.

Brumath - Jardin de l’Escalier

Jardin de l’Escalier

Stufengarten


10 rue de Pfaffenhoffen

67170 BRUMATH

Tel. : +33 3 88 51 99 14

lejardin@a-lescalier.com

www.a-lescalier.com

In diesem fast 3000 m² Stufengarten können Rosen, Bäume, Ziersträucher, quadratische Gemüsebeete, aber auch einen Rosenhain und einen Zen-Garten bewundern.

Brumath - Jardin du Tilleul

Jardin du Tilleul

Lindengarten

Rue Hanau-Lichtenberg
67170 BRUMATH
Tel. : +33 3 88 51 02 04
www.brumath.fr

Der Lindengarten ist mit seinen fließenden Übergängen, dem Rosengarten, den Spielflächen, dem Teich und den Ruheplätzen der perfekte Ort zum Entspannen und Picknicken.

Kolbsheim - Jardins et parc du château

Jardins et parc du château

Schlossgarten und Schlosspark

21 rue de la Division Leclerc

67120 KOLBSHEIM

Tel. : +33 6 20 71 53 73

Dieser Ort ermöglicht einen einzigartigen Blick auf die elsässische Ebene und den terrassenförmig angelegten französischen Garten.

Strasbourg - Jardin du musée de l’Oeuvre Notre-Dame

Jardin du musée de l’Oeuvre Notre-Dame

Museumsgarten

3 Place du Château

67000 STRASBOURG

Tel. : +33 3 88 52 50 12
barbara.gatineau@strasbourg.eu
www.musees.strasbourg.eu

In Strasbourg findet sich eine originalgetreue Nachbildung eines mittelalterlichen Gartens, der in seinem Zentrum medizinische Pflanzen und Zierpflanzen beherbergt.

Strasbourg - Parc de l’Orangerie

Parc de l’Orangerie

Park der Orangerie

Avenue de l’Europe - Rue F.X. Richter

67000 STRASBOURG
www.strasbourg.eu
rubrique “environnement et qualité de vie“

Dieser 26 Hektar große Park ist der größte und zentralste Park in ganz Strasbourg, der im englischen Stil des 19. Jahrhunderts angelegt ist und in dem eine reiche botanische Sammlung, ein Zoo und zahlreiche Skulpturen untergebracht sind.

Strasbourg - Parc de la Citadelle

Parc de la Citadelle

Park der Zitadelle

Rue de Boston

67000 STRASBOURG
www.strasbourg.eu

rubrique “environnement et qualité de vie“

Stadtpark, der um eine ehemalige Zitadelle von Vauban gebildet ist. Hier gibt es außerdem Spielmöglichkeiten für Kinder und Sportgeräte – perfekt für einen Familienausflug.

Strasbourg - Jardin des Deux Rives

Jardin des Deux Rives

Garten der „Zwei Flüsse“

Rue des Cavaliers

67100 STRASBOURG

Tel. : +33 3 88 60 90 90
www.strasbourg.eu

rubrique “environnement et qualité de vie“

Der grenzübergreifende Garten befindet sich auf beiden Seiten des Rheins zwischen Strasbourg und Kehl und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Spaziergänge durch temporäre Gärten mit Kunstobjekten.

Strasbourg - Parc du Pourtales

Parc du Pourtales

„Pourtalès“-Park

Rue Kempf et rue Mélanie

67100 STRASBOURG
www.strasbourg.eu

rubrique “environnement et qualité de vie“

Schlosspark in romantischer Umgebung mit temporären Ausstellungen und einem Denkmal für die Opfer von 09/11.

Strasbourg - Parc du Schulmeister

Parc du Schulmeister

„Schulmeister“-Park

Rue du Rhin Tortu

67100 STRASBOURG
www.strasbourg.eu

rubrique “environnement et qualité de vie“

Im „Schulmeister“-Park lässt sich neben vielen Spazierpfaden, großen Bäumen, Spielmöglichkeiten für Kinder auch ein großer Wasserspiegel finden, der zum Entspannen und zu Familienausflügen einlädt.

Strasbourg - Jardin des senteurs et du toucher dans le Parc du Bartischgut

Jardin des senteurs et du toucher dans le Parc du Bartischgut

Garten der Sinne im Park "Bartischgut"

Rue du Rhône

67100 STRASBOURG
www.strasbourg.eu

rubrique “environnement et qualité de vie“

Der Garten ermöglicht es, eine große botanische Sammlung voller Gerüche und Tastempfindungen zu entdecken und richtet sich daher vor allem an Sehbehinderte und Blinde.

Strasbourg - Jardin du Vaisseau

Jardin du Vaisseau

Garten des „Vaisseau“

1bis rue Philippe Dollinger

67000 STRASBOURG

Tel. : +33 3 88 44 65 65
levaisseau@cg67.fr

www.levaisseau.com

Der in einer natürlichen, spielerischen und pädagogischen Umgebung gelegene Garten das „Vaisseau“ ist ein Ort, der der Neugier, der Beobachtung von Lebewesen und den Sinnen gewidmet ist.

Plobsheim - Le jardin de Marguerite

Le jardin de Marguerite

Garten von Marguerite

Marguerite et Michel GOETZ

2 rue du Verger

67115 PLOBSHEIM

Tel. : +33 3 88 98 70 28

+33 6 70 65 16 31
lejardindemarguerite@wanadoo.fr

Dieser Garten ist im englischen Stil angelegt, von Harmonie und Poesie geprägt und beinhaltet die verschiedensten Gestaltungsarten, wie zum Beispiel eine Rosenallee, einen Farbengarten, ein Wasserbecken, dunkle und helle Ecken.

Rosheim- La Roseraie

La Roseraie

Rosengarten

Rue du Neuland

67560 ROSHEIM

www.roseraie-rosheim.fr

Der 2800m² große Rosengarten beherbergt 1500 Rosenstöcke aus 350 verschiedenen Arten. Besonderes Highlight ist das jährlich stattfindende Rosenfest im Juni.

Boersch - Un jardin philosophe

Un jardin philosophe

Philosophischer Garten

Heffpfad

67530 BOERSCH

Nähe „Porte Haute"

Tel. : +33 3 88 95 80 47 ecatherine.kern@orange.fr

Der historische Garten beindruckt mit alten Bambusecken, einem großen Obstgarten und einem Wasserfall entlang einer mittelalterlichen Befestigungsmauer.

Obernai - Domaine de la Léonardsau

Domaine de la Léonardsau

Landgut von „Léonardsau“

Domaine de la Léonardsau

67210 OBERNAI

Tel. : +33 3 88 49 95 95
cabinet@obernai.fr

www.obernai.fr

www.tourisme-obernai.fr

Englischer Park, der sich mit einer Ruhe-Ecke und kleinen Gärten verschiedener Stilrichtungen(französisch, barock italienisch und japanisch verbindet).

Ottrott - Domaine du Windeck

Domaine du Windeck

Landgut von „Windeck“

Foyer de Charité d’Alsace

51 rue Principale

67530 OTTROTT

Tel. : +33 (0)3 88 48 1400
info@foyer-ottrott.com

www.foyer-ottrott.com

Englischer Garten mit Wiesen und Baumgruppen, der mit schönen Perspektiven und stufenförmig angelegten Teichbecken um ein Anwesen aus dem 18. Jahrhundert begeistert.

Barr - Le Jardin du Musée de la Folie Marco

Le Jardin du Musée de la Folie Marco

Garten des Museums „Folie Marco“

30 rue du docteur Sultzer

67140 BARR

Tel. : +33 3 88 08 94 72
museedelafoliemarco@barr.fr
www.barr.fr

Ungewöhnlicher Garten, der mit einem vielfältigen Baumbestand aus dem 19. Jahrhundert und mit einer reichen Farb- und Laubpalette glänzt.

Thanvillé - Lilaveronica

Lilaveronica

Rue du Château

67220 THANVILLE

Tel. : + 33 3 29 42 00 74

+33 6 89 73 20 79
lilaveronica@orange.fr
www.lilaveronica.com

Ein Garten mit wechselnden Perspektiven und leuchtenden Farben überrascht. Besucher können hier in der Umgebung von natürlichen Szenen und lebenskräftige Pflanzen entspannen.

Kintzheim - Le Parc du Manoir

Le Parc du Manoir

Park des Herrenhauses

92 rue de la Liberté

67600 KINTZHEIM

Tel. : +33 3 88 82 04 45
chpahumann@orange.fr

Ein „Bilder-Garten“-Park aus dem Ende des 18. Jahrhunderts.

Orschwiller - Jardin médiéval du château du Haut-Koenigsbourg

Jardin médiéval du château du Haut-Koenigsbourg

Mittelalterlicher Garten der Hochkönigburg

67600 ORSCHWILLER

Tel. : +33 3 69 33 25 00

haut-koenigsbourg@cg67.fr
www.haut-koenigsbourg.fr

Der Burggarten ist im Stile der Gärten aus dem Mittelalter errichtet. Den Besucher erwartet eine Sammlung von 120 im Mittelalter verwendeten Pflanzen.

Ohnenheim - Le nouveau jardin de Lyne

Le nouveau jardin de Lyne

Der neue Garten von Lyne

1 rue des Celtes

67390 OHNENHEIM

Tel. : +33 (0)3 88 92 76 67

06.89.07.42.85
lejardindelyne@laposte.net
http://lejardindelyne.blogvie.com

Zwei Facetten des Gartens in der Nähe eines Gebäudes im Pfarrhausstil sind zahlreiche Buchsbaumhecken und antike Dekorelemente.

Autrey - Les Jardins de l’Abbaye

Les Jardins de l’Abbaye

Die Gärten der Abtei

2 rue de l’Abbaye

88700 AUTREY

Tel. : +33 3 29 65 89 33/39
info@abbayedautrey.com
www.abbayedautrey.com

Im 4 Hektar großen Garten der Abteil gibt es viel zu entdecken: einen französischen Garten, einen Englischen, einen Rosengarten, eine wilde Insel… insgesamt 15 Gärten mit einer eigenen Geschichte, die allesamt zum Verweilen einladen.

Granges sur Vologne - Jardin de Berchigranges

Jardin de Berchigranges

„Berchigranges“-Garten

Berchigranges

88640 GRANGES SUR VOLOGNE

Tel. : +33 3 29 51 47 19
www.berchigranges.com

Der „Berchigranges“-Garten befindet sich in 650 Metern Höhe, wurde auf einer Granitmoräne angelegt und beherbergt über 4000 Pflanzenarten der nördlichen Hemisphäre – eine wahre Ode an die Natur.

Ste Croix aux Mines - Parc de la villa Burrus

Parc de la villa Burrus

Park der „Burrus“-Villa

11a rue Maurice Burrus

68160 SAINTE CROIX AUX MINES
Communauté de communes du Val d’Argent : +33 3 89 58 83 45
Association : +33 6 81 00 39 17

ccva-devloc@valdargent.com

www.un-jardin-passionnement.org

Der große Park der „Burrus“-Villa umfasst 5 thematische Staudengärten mit einem schönen alten Gewächshaus und einem Teich.

Bennwihr-Gare - Parc de Schoppenwihr

Parc de Schoppenwihr

Schoppenwihr-Park

68126 BENNWIHR-GARE

Tel : +33 3 89 41 22 37
www.schoppenwihr.com

Ein großer, romantischer Garten mit prächtigen Weihern, Flüsschen und Feldern.

Trois-Epis - Jardin de la Spiritualité

Jardin de la Spiritualité

Garten der Spiritualität

68410 TROIS-EPIS

Tel. : +33 3 89 78 90 78
sivom.trois.epis@wanadoo.fr
www.les-trois-epis.fr

Der Garten der Spiritualität lädt zum Meditieren ein und greift den religiösen Aspekt von Trois-Epis.

Trois-Epis - Roseraie de Trois-Epis

Roseraie de Trois-Epis

Rosengarten

Place de la Reine Wilhemine

68410 TROIS-EPIS

Tel. : +33b3 89 78 90 78
sivom.trois.epis@wanadoo.fr
www.les-trois-epis.fr

Der Rosengarten beherbergt an die 60 Rosenstöcke, Lianen, Kletterrosen und vieles mehr und eignet sich herrlich zum Entspannen.

Trois-Epis - Jardin de la Villa Rosa

Jardin de la Villa Rosa

Garten der „Villa Rosa“

Hôtel Villa Rosa

4 rue Thierry Schorré

68410 TROIS EPIS

Tel. : +33 3 89 49 81 19
contact@villarosa.fr
www.villarosa.fr

Der private Garten der „Villa Rosa“ verzaubert mit einem alten Rosen- und Staudenbestand und dem Anbau von Bio-Gemüse.

Wintzenheim - Jardins du château du Hohlandsbourg

Jardins du château du Hohlandsbourg

Gärten der Burg Hohlandsberg

Route des Cinq Châteaux

68920 WINTZENHEIM

Tel. : +33 3 89 30 10 20
info@chateau-hohlandsbourg.com
www.chateau-hohlandsbourg.com

Die Gärten greifen die Idee des simplen Gartenbaus des Mittelalters auf, Besucher können hier Heilkräuter und mit Weidengeflecht eingefasste Beete entdecken.

Murbach - Jardin médiéval

Jardin médiéval

Mittelalterlicher Garten

1 rue de Lucerne

68530 MURBACH

Tel. : +33 3 89 76 47 32
mairie.murbach@wanadoo.fr

Der kleine Pfarrgarten befindet sich neben einer Abtei aus dem 12. Jahrhundert und beherbergt Zier-, Gewürz- und Heilpflanzen.

Guebwiller - Parc de la Marseillaise

Parc de la Marseillaise

Park der „Marseillaise“

rue Victor Hugo

68500 GUEBWILLER

Tel. : +33 3 89 76 80 61

st@ville-guebwiller.fr

www.ville-guebwiller.fr

Im Park der „Marseillaise“ lassen sich 210 Bäume begutachten, unter ihnen seltene Arten, außerdem wunderschöne Blumenbeete, ein Renaissancebrunnen und eine Exedra.

Husseren-Wesserling - Parc de Wesserling

Parc de Wesserling

Wesserling-Park

Rue du Parc

68470 HUSSEREN-WESSERLING

Tel. : +33 3 89 38 28 08

info@parc-wesserling.fr

www.parc-wesserling.fr

Der Wesserling-Park ist mit 17 Hektar die größte denkmalgeschützte Gartenanlage des Elsass‘ und setzt sich aus 5 prächtigen Gärten zusammen. Zudem werden jedes Jahr zusätzliche, temporäre Gärten und Kunstwerke unter einem bestimmten Thema aufgebaut.

Ungersheim - Jardins de l’Ecomusée d’Alsace

Jardins de l’Ecomusée d’Alsace

Gärten des Ecomusée

Chemin du Grosswald

68190 UNGERSHEIM

Tel. : +33 3 89 74 44 74

ecomusee-alsace@ecomusee-alsace.fr

www.ecomusee-alsace.fr

Im traditionellen Fachwerkdorfs des Ecomusée lassen sich Gärten und verschiedenste Anbaukulturen finden, um einen Einblick in das ländliche Leben der vergangenen Jahrhunderte zu geben.

Bourbach-Le-Haut - Ferme de Niederwyhl

Ferme de Niederwyhl

Farm von Niederwyhl

68290 BOURBACH-LE-HAUT

Anne Marie SINGER

Tel : +33 3 89 38 86 26
am.singer@orange.fr
http://niederwyhl.canalblog.com

Um ein 350 Jahre altes Bauernhaus reihen sich Gemüsegärten, Beerensträucher, Heilpflanzen, Obstgärten und Blumenbeete.

Wittelsheim - Parc des Jardins du Monde

Parc des Jardins du Monde

„Park der Gärten der Welt“

Rue de la Cigogne

68310 WITTELSHEIM

Tel. : +33 3 89 57 77 47
wittelsheim@mairie-wittelsheim.fr
www.wittelsheim.info

Der „Park der Gärten der Welt“ setzt sich aus einem Arboretum und 5 Themenbereichen (italienischer, französischer, japanischer, englischer und andalusischer Garten) zusammen.

Illzach - Les Jardins du Temps

Les Jardins du Temps

Die Gärten der Zeit

81 rue des Vosges

68110 ILLZACH

Tel. : +33 3 89 52 28 96
contact@jardins-du-temps.fr
www.jardins-du-temps.fr

Zeitgenössischer Garten mit lebenskräftigen Pflanzen, Gartenlauben und einem Barfußpfad.

Mulhouse - Parc Alfred Wallach

Parc Alfred Wallach

„Alfred-Wallach“-Park

68400 RIEDISHEIM
www.mulhouse.fr

Der „Alfred-Wallach“-Park ist ein typischer französischer Garten, mit allem was dazu gehört: Rasenfläche, Broderieparterre, Ruhehalle und Brunnen. Außerdem gibt es einen Rosengarten mit über 100 verschiedenen Rosenarten.

Mulhouse - Parc zoologique et botanique

Parc zoologique et botanique

Zoologischer und Botanischer Park

111 avenue de la 1ère Division blindée

68100 MULHOUSE

Tel : +33 3 69 77 65 65
zoo@mulhouse-alsace.fr

www.zoo-mulhouse.com

Der Landschaftspark ist im romantischen Stil errichtet worden und beherbergt eine bemerkenswerte Pflanzen- und Baumsammlung, ebenso wie kleine Themengärten und Steingärten mit Pflanzen der regionalen Fauna.

Struth - Le Jardin des Songes

Le Jardin des Songes

Der Garten der Träume

4 rue des Carpières
68580 STRUETH
Tél. : +33 (0)3 89 07 24 69
hortus-martinus@wanadoo.fr
www.jardindessonges.fr

Der Garten der Träume ist ein Englischer Garten. Verschiedene Ambiente wie Toskana, Japan, "Geheim Garten", Wald, Weiher sind hier angelegt.

Ferrette - Courtil de Saint-Fiacre Jardin médiéval

Courtil de Saint-Fiacre Jardin médiéval

Mittelalterlicher Garten

Rue du Château

68480 FERRETTE

Infos : Office de Tourisme du Sundgau, Sud Alsace

Tel. : +33 3 89 08 72 73
info@sundgau-sudalsace.fr
www.sundgau-sudalsace.fr

Am Fuße der Schlossruinen aus dem 11. und 15. Jahrhundert kann man eine öffentliche Anlage mit 16 quadratischen Beeten, mit Heil-, Zier- und Farbstoffpflanzen aus dem Mittelalter besichtigen.

Unterkunft suchen
Booking.com

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.