Weinlehrpfade im Elsass

Sie sind hier: Reisetipps Elsass » Regionen » Elsässische Weinstrasse » Weinlehrpfade Elsass

Abseits der Elsässischen Weinstraße bieten die Gemeinden dem Elsass-Urlauber die Möglichkeit, sich in das "Herz" des Weinbergs zu begeben. Die vielen Weinlehrpfade entlang der Route des Vins schlängeln sich durch die Rebhügel und malerischen Städtchen hindurch

Foto: K. Brandt

Der Spaziergang über den Weinlehrpfad dauert maximal zwei Stunden und führt zu den für das Elsass charakteristischen Farb- und Sinneseindrücken.
Die Gemeinden Bennwihr, Beblenheim, Hunawihr, Mittelwihr, Riquewihr und Zellenberg unterhalten gemeinsam den Weinlehrpfad "Les perles du Vignoble" ("Die Perlen des Weinbergs").
Entlang der Weinlehrpfade der Elsässischen Weinstraße zeigen zahlreiche Tafeln interessante Informationen über z. B. die Arbeit des Winzers, die Kunst des Weinbaus. Auch die für die jeweiligen Rebsorte typischen Eigenschaften werden vorgestellt.

Weinlehrpfade

im Unterelsass

  • Barr

  • Dahlenheim

  • Dambach-la-Ville

  • Dorlisheim

  • Ergersheim

  • Epfig

  • Marlenheim

  • Mittelbergheim

  • Molsheim

  • Obernai

  • Scherwiller

  • Trainheim

  • Wangen

  • Westhoffen

im Oberelsass

  • Bergheim

  • Eguisheim

  • Gueberschwihr

  • Herrlisheim

  • Kientzheim

  • Pfaffenheim

  • Sigolsheim

  • Soultzmatt

  • Turckheim

  • Westhalten

  • Wuenheim

Unterkunft suchen

Booking.com

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.